Home / Stadtquartiere

Stadtquartiere

Die vier Städte Prags

Prag bestand bis um 1800 nur aus 4 getrennten Städten, die vier Stadtplätze hatten, und die alle durch Verteidigungsmauern getrennt waren. Jede Stadt hatte unverwechselbaren Qualitäten, die von der Persönlichkeit der Leute herrührten, die ursprünglich dort ansiedelten. In diesen Tagen besteht der Großteil des Zaubers von Prag im einzigartigen Geist …

Read More »

Die Altstadt

Dies ist der Zentralbereich Prags mit den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die geschäftigen Restaurants, Kneipen und Läden befinden sich hier. Tagsüber und sogar in den Abendstunden füllen Massen von Touristen dessen meist besuchte Gegenden. Doch unabhängig von allen kommerziellen Aktivitäten gibt es noch viele kleine Gassen, die der Gegend ein …

Read More »

Hradschin und Burg

Prags Skyline wird von dem großen Hügelkomplex der Prager Burg auf dem Hradschin (Bezirk rund um die Prager Burg) dominiert. Die Burg blickt vom Westufer der Moldau auf das Herz der Stadt. Dies war seit über einem Jahrtausend ein Königssitz und dient weiterhin als Sitz des tschechischen Präsidenten. Dort befinden …

Read More »

Kleinseite (Mala Strana)

Dies ist Prags malerische Kleinseite, unterhalb der Burg gelegen, und in vielerlei Hinsicht die faszinierendste Gegend der Stadt. Seine vielen friedlichen, oft hügeligen, gepflasterten Gassen haben sich seit den alten Zeiten kaum verändert. Sie überziehen eine ganze Reihe von ruhigen Terrassengärten sowie den bewaldeten Laurenziberg und erstrecken sich bis zur …

Read More »

Josefstadt

Die Hauptattraktion von Josefstadt ist das alte jüdische Ghetto, das nach wie vor eine der bemerkenswertesten Sehenswürdigkeiten in Prag ist. Wenngleich die labyrinthartigen Straßenzüge des alten Ghettos in den 1890er Jahren abgerissen wurden, um Platz für Straßen mit luxuriösen fünfstöckigen Wohnhäusern zu schaffen, zeugen sechs Synagogen, das jüdische Rathaus und …

Read More »

Die Neustadt

Dies ist das Handels- und Geschäftsviertel der Stadt und beherbergt große Einkaufszentren, Hotels, Kinos, Nachtclubs und Fast-Food-Restaurants. Der Mittelpunkt der Neustadt ist der lange, schräg abfallende Boulevard, der Wenzelsplatz.  Die Neustadt (Nove Mesto) wurde im Jahre 1348 von Kaiser Karl IV. gegründet. Es war das umfangreichste städtebauliche Werk in Prag …

Read More »

Vyšehrad

Die Festung Vyšehrad sorgt für ein perfektes Entkommen am Nachmittag, weg von den Menschenmassen in der Innenstadt: Ihr Friedhof beherbergt die Überreste der künstlerischen Elite Böhmens, die Wälle ermöglichen einen herrlichen Blick über den Fluss und unterhalb der Festung gibt es mehrere interessante Beispiele tschechischer kubistischer Architektur.  Vyšehrad bietet sich …

Read More »

Vinohrady

Vinohrady ist ein Vorort des späten neunzehnten Jahrhunderts, der von langen Straßen mit grandiosen Wohnblöcken dominiert wird, und nur wenige Sehenswürdigkeiten vorzuweisen hat, wenngleich die Gegend mit ihrem einfachen Zugang zur Neustadt und vielen guten Restaurants sehr angenehm ist.  Vinohrady liegt im Verwaltungs- und Gemeindebezirk von Prag 2, ziemlich nahe …

Read More »

Smíchov und Anděl

Smíchov ist ein Wohn- und Industriegebiet von Prag, das für sein Einkaufszentrum, seine Brauerei, seine Industriearchitektur, Kinos, gemütlichen Restaurants, Bars und sein Nachtleben berühmt ist. Smíchov liegt am Westufer der Moldau. Die Brauerei Staropramen in Smíchov ist ein beliebter Besuchsort, wenn Sie ein Bier-Liebhaber sind. Andělist ein Stadtteilin Prag 5szentralem …

Read More »

Žižkov

Žižkov ist ein raues Arbeiterviertel ohne Touristenattraktionen, in dessen schäbigen, heruntergekommenen Straßen sich einige der bekannten Kneipen und Clubs der Stadt befinden. Heute sind viele Gebäude renoviert und das schäbige Gefühl über die Gegend ändert sich langsam.  Dieser Bezirk hat seinen Namen zu Ehren von Jan Žižka, dem Führer der …

Read More »

Karlín

Dieses Stadtviertel wird von der Moldau und Holešovice auf der Nordseite, von Žižkov und dem Vítkov-Hügel auf der Südseite, der Neustadt auf der westlichen und Libeň auf der östlichen Seite umgeben. Die Immobilien in Karlín gehörten einmal zu den günstigsten in Prag. Aus diesem Grund stieg die Anzahl an gewerblichen …

Read More »

Letná

Stromovka grenzt im Norden an den Vltava Fluss, im Osten an Holešovice und im Süden an einen schmalen Streifen von Häuserblocks, die es von Letná Plain trennt. Am Stadtrand befindet sich das Nationale Technikmuseum, dessen prachtvolle Kollektionen Liebhaber von antiken Fahrzeugen und technischen Errungenschaften aller Epochen anlocken. Die Letná Gärten …

Read More »