Home / Flughafen Prag

Flughafen Prag

Václav Havel Flughafen PragDer Prager internationale Flughafen (Flughafen Václav Havel Prag) ist vom Stadtzentrum etwa 17 km entfernt. Der Weg in das Stadtzentrum per Auto nimmt etwa 20 bis 30 Minuten in Anspruch oder etwas um 55 Minuten wenn Sie den öffentlichen Personennahverkehr benutzen.

Im Oktober 2012 wurde der Flughafen Prag-Ruzyne offiziell in Václav Havel Flughafen Prag umbenannt. 

Für den Transport vom Flughafen kann man auch den öffentlichen Busverkehr benutzen mit anschließendem Umstieg auf die U-Bahn. Weiter kann man den Flughafen Taxidienst und Mikro Bus Verkehrsträger nutzen (wir empfehlen die Online Reservierung bei der Gesellschaft Prague Airport Transfers GmbH durchzuführen).

Flughafen Prag

Der Flughafen ist auf sog. zwei Teile geteilt, den alten und neuen Flughafen. Im alten Teil befinden sich Terminals für private Flüge (Terminal 3 General Aviation, Abkürzung T3), im neuen Teil dann die Terminals 1 und 2 (Abkürzung T1 und T2).

 

Anflüge und Abflüge vom Flughafen Prag

Terminal 1 – interkontinentale Flüge einschl. der Flüge aus UK, Nord Amerika, Nahost, Afrika und Asien.

Terminal 2 – Flüge aus den Staaten der EU, welche Mitglieder der Schengen Vereinbarung sind.

Terminal 3 – (ursprünglich Terminal Süd 1, 2) – VIP und Privatflüge. Offizielle Staatsbesuche. Charter Flüge.

 

Flughafenservice

Der Flughafen Ruzyně bietet den Fluggästen den üblichen Service wie Wechselstuben, Geldautomaten, elektronische Infostände über Verkehrsverbindungen in die Tschechische Republik, Restaurants, Shops sowie Büros von Agenturen, die Hotelreservierungen für Sie vornehmen. Die anspruchsvollere Klientel kann den VIP-Service am Flughafen nutzen.

 

Öffentliche Verkehrsmittel vom Flughafen

Zum Flughafen kommen Sie mit den Prager Öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus), einem Taxi oder mit dem PKW. Der Bus Nr. 119 startet an der Metrostation Nádraží Veleslavín, Linie A – (alle 20 Minuten), der Bus Nr. 100 startet an der Metrostation Zličín, Linie B – (alle 20 Minuten). Seit 2005 ist auch ein spezieller Airport Express (AE) in Betrieb, der Sie von der Station Holešovice zu den Terminals 1 und 2 bringt, und zwar von 5 bis 22 Uhr (alle 35 Minuten). Der Fahrpreis dieser Linie beträgt 60 CZK.

Busse zur U-Bahn-Station Nádraží Veleslavín fahren alle 10 Minuten von 04.15 bis 23.30 Uhr. Bitte beachten Sie, dass der letzte direkte Bus zur U-Bahn-Station Nádraží Veleslavín ca. 23,30 Uhr und der erste ca. 4.15 Uhr abfährt.  Außerhalb dieser Zeit kann man vom Flughafen mit öffentlichen Verkehrsmitteln nur mit einer Kombination von Nachtbus und Nachtstraßenbahn fahren, weshalb diese Fahrt in die Innenstadt sehr unkomfortabel ist und bis zu zwei Stunden dauert. Tickets kosten 32 CZK plus 16 CZK je großes Gepäckstück.