Home / Theater

Theater

In Prag gibt es viele Theater, angefangen vom schwarzen Theater und der Laterna Magika bis zu den Hauptopernhäusern und den Konzertsälen. Was das gesprochene Wort betrifft, werden regelmäßige Vorstellungen in Englisch veranstaltet – schauen Sie sich die aktuellen Aufführungsprogramme in der Stadt an. Die Stadt Prag ist weltweit für ihr schwarzes Theater, die Pantomime und die Laterna Magika berühmt. Viele dieser Vorstellungen beruhen auf Musik und kommen mit wenig oder ganz ohne Sprache aus, was die Sprachbarriere aus dem Weg räumt.

Das Nationaltheater

Das Nationaltheater

Das fantastischste aller tschechischen Theater ist das Nationaltheater in Prag, das gleichzeitig ein Symbol für die tschechische Wiederauferstehungsperiode ist. Die finanziellen Mittel für den Bau wurden durch einen nationalen Spendenaufruf gesammelt. Der Bau begann 1868 nach den Plänen des Architekten J. Zitek.

Im Jahr 1881 jedoch, als der Bau fast vollendet war, brannte das Theater nieder. Der Wiederaufbau dauerte zwei Jahre und das Nationaltheater wurde am 18 November 1883 mit der tschechischen Oper Libuše von Bedřich Smetana eingeweiht. Das äußere und innere Dekor ist ein Werk der führenden tschechischen Künstler M. Aleš, F. Ženišek, V. Hynais, J.V. Myslbek und anderer.

Heutzutage besteht das Nationaltheater aus drei Kunst Ensembles – Oper, Ballett und Drama – die an drei Orten auftreten: dem ursprünglichen Gebäude des Nationaltheaters, dem Staatstheater und im Kolowrat Theater.  Kasse: Montag-Sonntag 10:00 – 18:00 Uhr website

Adresse: Národní třída 2, Neustadt; Tickets bis zu 1200 CZK

 

Staatstheater

Das Staatstheater ist das älteste Theater in Prag und vor allem für die Premiere von Mozarts Don Giovanni am 29 Oktober 1787 berühmt. Mozartissimo – ein Medley der highlights verschiedener Mozart Opern einschließlich Don Giovanni – wird hier mehrmals pro Woche im Sommer aufgeführt (siehe www.bmart.cz); im restlichen Jahr werden verschiedene Opern, Ballett und Dramainszenierungen aufgeführt. Das Theater ist für Hörbehinderte eingerichtet und für Rollstuhlfahrer zugänglich (man kann für Rollstuhlfahrer bis zu fünf Tage im Voraus buchen); man kann Tickets an jeder Kasse des Nationaltheaters erwerben.

Adresse: Ovocný trh 1, Altstadt; Tickets bis zu 1200 CZK, website

 

Image Theatre

Kommen Sie zu dem Theater, in dem Tänzer ihre unausgesprochenen verstörten Emotionen zum Ausdruck bringen und vor Ihren Augen den Gesetzen der Physik widersprechen. Musik bringt Unbelebtes zum Leben, Tragödie wird zur Komödie und das Unglaubliche wird wahr. Ihre Vorstellungskraft wird hier vollends geweckt.

Adresse: Pařížská 4, Altstadt; Ticketpreise: etwa 450 CZK; Vorstellungen beginnen um 20 Uhr. website

 

Nationales Marionettentheater

Das Nationale Marionettentheater verfügt über eine lange Tradition als volkstümliche Unterhaltungsform in Prag. Puppen und kostümierte Schauspieler führen Versionen klassischer Opern auf, wie etwa Mozarts berühmte „Oper aller Opern“, Don Giovanni, sowie leichtere Kost wie die Zauberflöte. Eine andere interessante Vorstellung ist die Puppen Galavorstellung, eine Mischung der besten Arbeit der Puppenkünstler. Sehen Sie sich eine Vorstellung in diesem authentischen Theater an, die in der Regel um 20 Uhr beginnen.

Adresse: Žatecká 1, Altstadt, website

 

Vinohrady-Theater

Das schöne Vinohrady-Theater im Jugendstil befindet sich an der Seite der großen St.-Ludmila-Kirche im Stadtviertel Vinohrady. Das dominante Jugendstil-Theater, Heimat einer der wichtigsten Theaterszenen in Prag, öffnete am 24. November 1907. Hunderte von bekannten Schauspielern, Dramatikern und Regisseuren haben das Vinohrady-Theater mit ihrer Anwesenheit und ihrem Talent beehrt. Die derzeitigen Talente, die das Theater leiten, sind der Generaldirektor Tomáš Töpfer und der künstlerische Leiter Martin Stropnický. Unter ihren wachsamen Augen präsentiert das Theater mehr oder weniger bekannte historische und zeitgenössische Stücke mit bekannten Schauspielern wie Viktor Preiss, Václav Vydra, Hana Maciuchová und vielen anderen. Das Vinohrady-Theater verfügt über moderne Konzepte der klassischen Stücke, die gewährleisten, dass jedes Theaterstück sie immer wieder überraschen wird. Wenn Sie auf der Suche nach originellen Geschenken für Ihre Lieben sind, können Sie an der Theaterkasse Geschenkgutscheine im Wert von 200 und 500 CZK kaufen. website

 

Švandovo Theater

Dieses topaktuelle, moderne Theater bringt alle seine Shows mit englischen Untertiteln, was Theater in tschechischer Sprache mit seiner reichhaltigen und abwechslungsreichen Geschichte sowie einer lebendigen, innovativen Gegenwart für Besucher verständlich macht.  Adresse: Štefánikova 57, Smíchov Smíchov; website.

 

Neue Bühne (Nová scena)

Zwischen den modernen, vorspringenden Ecken von Rubics würfelförmiger Neuer Bühne (1983) und dem Gebäude des historischen Nationaltheaters nebenan besteht ein markanter Gegensatz. Als Teil des Nationaltheaters bringt die Neue Bühne die berühmte Theatergruppe Laterna Magika sowie Aufführungen zeitgenössischer und experimenteller Tänze und Theater. Adresse: Národní 4, Neustadt; website.  

 

Křižík-Brunnen

Der Křižík-Brunnen wurde als elektrisch beleuchtetes Wasserspiel für die Weltausstellung 1891 gebaut und wurde seitdem mit 1.300 bunten Reflektoren, 3.000 Düsen und 49 Wasserpumpen ausgebaut. Mit bekannten Soundtracks und Musik von berühmten Komponisten gepaart erwacht das Schauspiel jede Nacht auf die Stunde genau zwischen 20:00 Uhr und 23:00 Uhr (22:00 Uhr an Sonntagen) zum Leben, wobei Tänzer und Schauspieler die Show ergänzen. Eintrittskarten kosten 220 CZK. Adresse: Prager Messegelände, U Výstaviště 1/20; website.

PAT