Nützliche & wichtige Hinweise

Budget und Kosten

Abgesehen von den Preisen für Unterkünfte, Restaurants im Stadtzentrum und anderen touristischen Attraktionen, ist Prag immer noch recht günstig und wird als Schnäppchen-Reiseziel im Vergleich zu anderen EU-Ländern betrachtet. Allerdings sind die Preise für den Einkauf von Luxusgütern wie Elektrogeräte, Kosmetika und Modeartikel hier höher als anderswo in der EU.

Ein durchschnittlicher Tourist wird etwa 1.700 CZK (70 EUR) pro Person und Tag ausgeben. Das niedrigste Tagesbudget kann 900 CZK sein, wenn Sie in Herbergen übernachten, in Imbissbuden essen und öffentliche Verkehrsmittel benutzen. Wenn Sie in einer Privatunterkunft wohnen, in durchschnittlichen Restaurants essen, aber Ihr Budget kontrollieren, können Sie mit 2.500 CZK pro Tag auskommen. Wenn Sie auf der anderen Seite in Spitzenhotels wohnen, in Restaurants der oberen Klasse essen und Taxis benutzen, können Sie leicht 10.000 CZK pro Tag ausgeben. Bitte erwarten Sie von Prag nicht, dass es äußerst günstig ist, und bedenken Sie, dass nur einige Produkte und Dienstleistungen hier sehr viel günstiger sind. Bier, Lebensmittel in Supermärkten und Verkehrsmittel sind nach wie vor relative Schnäppchen im Vergleich zu anderen europäischen Hauptstädten.

Attraktive Hotels bewegen sich zwischen 3.500 CZK und 6.000 CZK und für ein Doppelzimmer, aber in Hotels in Prags Vororten können die Kosten für ein Einzelzimmer nur 700 CZK betragen. Der Aufenthalt im Schlafsaal in einer Herberge kostet im Durchschnitt 400 CZK pro Person, kann aber in der Nebensaison nur 250 CZK betragen. Ein Abendessen für zwei Personen mit ein paar Drinks in einem Nobelrestaurant kann rund 2.000 CZK, in einem Restaurant der Mittelklasse 900 bis 1.200 CZK kosten. Ein Mittagessen in einem Lokal kostet etwa 150 CZK pro Person und ein spezielles Mittagsmenü in einem Billigrestaurant etwa 60 bis 100 CZK. Eine Tasse Kaffee in einer Stadt-Cafeteria kostet 45 CZK, aber in Starbucks rund 100 CZK. Ein Bier in einer Kneipe außerhalb des Zentrums kostet etwa 25 CZK, kann aber im Stadtzentrum bis zu 80 CZK kosten. Softdrinks kosten etwa 35 CZK. Zigaretten sind immer noch ein bisschen billiger als in anderen Teilen der EU. Eine Packung Marlboro Zigaretten kostet 84 CZK. In Supermärkten kostet eine 0,5-L-Flasche Wasser 15 CZK, ein Laib Brot 20 CZK, und ein Liter Milch 20 CZK. Wenn Sie vorhaben, ein Auto zu mieten, kostet ein Liter Benzin etwa 32 CZK. Kinokarten kosten bis zu 200 CZK. Eine Tageskarte für öffentliche Verkehrsmittel kostet 100 CZK, ein Taxi vom Flughafen in die Innenstadt zwischen 500 und 650 CZK.

Wenn Sie Ihre Kosten senken möchten, sollten Sie Hotels im Stadtzentrum, Restaurants, Nachtclubs und Geschäfte meiden, oder fragen Sie Einheimische, wohin sie ausgehen. Der Besuch von Galerien und Museen ist nicht teuer und bei einigen von ihnen ist der Eintritt frei.

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"