Ungelt

Im frühen 12. Jahrhundert war dieser Bezirk der Stadt im Wesentlichen die Eintrittsstelle für alle, die in die Stadt kamen, um Handel zu treiben, da sich hier die Zollstation befand. In der Tat wurden bis ins 16. Jahrhundert alle Zölle hier bezahlt, was bedeutet, dass der Bezirk sehr geschichtsträchtig ist. Es ist im Wesentlichen ein ummauerter Hof mit zwei Toren an beiden Enden, die seit vielen Jahrhunderten die gleichen geblieben sind.

Ungelt

Die Häuser in der Nähe von Ungelt enthalten noch Überreste alter romanischer Häuser, die hier um die Wende des 13. Jahrhunderts gebaut wurden. Die meisten dieser Überreste befinden sich in den Untergeschossen, da aufgrund von Hochwasser die Höhe der Häuser im Laufe der nachfolgenden Jahre aufgestockt wurde, wodurch das, was eigentlich das Erdgeschoss gewesen wäre, unter der Erde liegt.

PAT

Check Also

Altstadtplatz

Dieser Platz ist seit jeher voller Leben; heute ist dieser Stadtteil sowohl bei Tschechen als auch bei Besuchern aus dem Ausland beliebt und bietet zahlreiche Restaurant. Kneipen, Geschäfte, Entertainment, Galerien und Museen. Seine lange Geschichte reicht bis ins 11. Jahrhundert zurück, während dessen der Platz der Kreuzungspunkt verschiedener Handelsrouten war und als Marktplatz diente. Er war zu dieser Zeit in ganz Europa bekannt.